Ultimate magazine theme for WordPress.

Neuigkeiten, Statistiken und Auswahlen zum schottischen Premiership-Team

Die Scottish Premiership kehrt nach der Länderspielpause im Oktober zurück, wobei alle 12 Mannschaften an sechs Samstagsspielen teilnehmen – fünf um 15:00 Uhr BST und eine um 18:00 Uhr.

Spiel des Tages ist das Spitzentreffen zwischen den amtierenden Meistern Rangers und Heart of Midlothian, aber wir haben Sie für alle Team-News und -Statistiken abgedeckt. Vergessen Sie nicht, die bevorzugte XI für Ihr Team auszuwählen.

Hibernian – Dundee United (Samstag, 15:00 BST)

Hibernian-Mittelfeldspieler Kyle Magennis bleibt an seiner Fitness zweifelhaft, während Martin Boyle nach seinen Anstrengungen mit Australien während des Länderspiels bewertet wird.

Ryan Porteous ist nach seiner roten Karte für Ibrox gesperrt, Veteran Darren McGregor und der ausgeliehene Teenager Nathan Wood wetteifern um seinen Ersatz.

Der ausgeliehene Angreifer von Dundee United, Marc McNulty, fällt nach einer Kniesehnenoperation aus, und Außenverteidiger Liam Smith fällt mit einem Knieproblem aus.

Der neue Stürmer Maxime Biamou kommt direkt in den Kader der Gäste.

Hibs-Mittelfeldspieler Joe Newell: „Die zweiwöchige Pause nach einer Niederlage ist nicht schön, man will gleich wieder raus.

“Wir wollen einfach wieder zu unserem bisherigen Spielverlauf zurückkehren, weil wir uns wirklich gut gemacht haben, und hoffentlich wieder auf die Siegerstraße zurückkehren. Wenn wir drei Punkte holen, wird das zeigen, wo wir als Mannschaft stehen und was unsere Absichten für die Saison insgesamt wirklich.”

Dundee United-Stürmer Nick Clark: “Wir wissen, dass es schwer werden wird. Wir haben sie natürlich kürzlich im Pokal gespielt und können leistungsmäßig viel Positives daraus ziehen, insbesondere in der zweiten Hälfte.”

“Wir haben guten Fußball gespielt, und wenn die Entscheidungen an einem anderen Abend so ausgefallen wären, wäre es vielleicht ein anderes Ergebnis gewesen. Also werden wir das Selbstvertrauen aus der zweiten Hälfte davon in den Samstag mitnehmen und hoffentlich das Ergebnis erzielen.”

Wusstest du schon?: Hibs ist in dieser Saison in sieben Heimspielen ungeschlagen und hat bei den letzten sechs Besuchen in der Easter Road – oder in den letzten neun Spielen insgesamt – nicht gegen United verloren, während United in den letzten vier Auswärtsspielen ungeschlagen ist.

Wählen Sie Ihre Startelf. Es liegt an Ihnen, wie Sie es angehen – Sie können sich für das Team entscheiden, das der Manager auswählen soll, oder das Team, von dem Sie DENKEN, dass er es tun wird.

Formation auswählenTeam bestätigen

Wählen Sie Ihre Startelf. Es liegt an Ihnen, wie Sie es angehen – Sie können sich für das Team entscheiden, das der Manager auswählen soll, oder das, von dem Sie DENKEN, dass er es tun wird.

Formation auswählenTeam bestätigen

Motherwell gegen Celtic (Samstag, 15:00 BST)

Motherwell hat Sondre Solholm Johansen nach drei Spielen Abwesenheit für den norwegischen Verteidiger nach einer Verletzung zurück, aber Mittelfeldspieler Robbie Crawford fällt wegen eines Bänderrisses im Knöchel für vier bis sechs Wochen aus.

Celtic begrüßt Mikey Johnston zurück, während ihre Nationalspieler unverletzt zurückgekehrt sind.

Josip Juranovic befindet sich nach einer Oberschenkelverletzung im Endstadium seiner Rehabilitation, während James Forrest und Christopher Jullien ebenfalls kurz vor der Rückkehr stehen.

Motherwell-Manager Graham Alexander: “Wenn Sie für Celtic oder Rangers spielen, wird von Ihnen erwartet, dass Sie gewinnen, und Sie gehen in diese Tür, weil Sie wissen, dass die Erwartungshaltung vorhanden ist. Warum können andere Vereine diese Erwartungshaltung nicht in ihren vier Wänden haben?”

„Wir versuchen, eine Siegeserwartung zu wecken. Wir müssen uns auch selbst unter Druck setzen. Wir wollen unter Druck stehen. Wir befinden uns in einem Spiel voller Druck Deshalb wollte ich Fußballprofi oder professioneller Trainer oder Manager werden.”

Celtic-Manager Ange Postecoglou: “Es war verunsichert. Die Jungs kamen buchstäblich aus einem Flugzeug und wir haben sie ins Team aufgenommen. Nicht nur ich, ich denke, die gesamte Mannschaft fühlt sich besser vorbereitet als zuvor.

“Es ist wichtig, dass wir in dieser Zeit etwas Schwung bekommen. Das bedeutet nicht, dass es einfach wird. Wir haben einige Herausforderungen, einschließlich des Spiels am Samstag, das schwer werden wird.”

Wusstest du schon?: Celtic, dessen Sieg beim letzten Mal in Aberdeen eine Serie von vier Auswärtsniederlagen beendete, hat gegen Motherwell acht Spiele in Folge gewonnen und ist seit der 1:2-Niederlage in Glasgow im Dezember 2015 in 20 Begegnungen ungeschlagen Celtic hat Celtic seit April 2013 im Fir Park nicht geschlagen, sind auf eine Serie von drei Heimsiegen in Folge.

Wählen Sie Ihre Startelf. Es liegt an Ihnen, wie Sie es angehen – Sie können sich für das Team entscheiden, das der Manager auswählen soll, oder das, von dem Sie DENKEN, dass er es tun wird.

Formation auswählenTeam bestätigen

Wählen Sie Ihre Startelf. Es liegt an Ihnen, wie Sie es angehen – Sie können sich für das Team entscheiden, das der Manager auswählen soll, oder das, von dem Sie DENKEN, dass er es tun wird.

Formation auswählenTeam bestätigen

Rangers gegen Heart of Midlothian (Samstag, 15:00 BST)

Stürmer Kemar Roofe wird bewertet, nachdem er im WM-Qualifikationsspiel gegen Honduras sein erstes Tor für Jamaika erzielt hatte.

Flügelspieler Ryan Kent könnte nach einer Oberschenkelverletzung nächste Woche wieder ins Training zurückkehren, aber Innenverteidiger Filip Helander und Mittelfeldspieler Ryan Jack und Nnamdi Ofoborh bleiben an der Seitenlinie.

Hearts-Innenverteidiger John Souttar steht wieder zur Verfügung, nachdem er die letzten beiden Spiele wegen einer Oberschenkelzerrung verpasst hatte.

Dies bedeutet, dass Manager Robbie Neilson eine große Entscheidung treffen muss, ob er den schottischen Nationalspieler wieder in die Startelf holt oder Taylor Moore die Treue hält, die in seiner Abwesenheit zu zwei Gegentoren beigetragen hat.

Rangers-Manager Steven Gerrard: “Wenn Sie das Spiel und den Fußball lieben, wie ich es tue, freue ich mich sehr, Hearts wieder in der obersten Liga zu sehen, weil ich dachte, dass sie während der Covid-Tage sehr unfair behandelt wurden.

“Robbie hat einen fantastischen Job gemacht. Sie haben eine gute Mannschaft, gute Spieler und sie haben sehr gut rekrutiert. Aber dies ist ein Spiel über uns und mein Fokus lag auf uns – wir sind auf dem Rücken eines wirklich Top-Ergebnisses.” vor der Länderspielpause und wir werden versuchen, am Samstagnachmittag etwas Abstand zwischen uns und Hearts zu schaffen.”

Hearts-Manager Robbie Neilson: “Wir haben eine gute Chance, aber es ist ein Test für die Spieler. Es hilft auf jeden Fall, wenn man einen ungeschlagenen Lauf hat.”

“Wir müssen Vertrauen haben. Wir müssen so spielen, wie wir es die ganze Saison über gespielt haben, nämlich vorne. Ich denke, die Spieler sind mutig genug, es zu tun, weil sie es in dieser Saison bisher gezeigt haben.”

Wusstest du schon?: Hearts sind seit sechs Spielen ungeschlagen, haben aber bei ihren letzten sechs Besuchen bei Ibrox verloren, wobei die Rangers in Glasgow seit einem Sieg für die Edinburgher, als sie beide im August 2014 in der Meisterschaft waren, seit 10 Spielen ungeschlagen sind.

Wählen Sie Ihre Startelf. Es liegt an Ihnen, wie Sie es angehen – Sie können sich für das Team entscheiden, das der Manager auswählen soll, oder das Team, von dem Sie DENKEN, dass er es tun wird.

Formation auswählenTeam bestätigen

Wählen Sie Ihre Startelf. Es liegt an Ihnen, wie Sie es angehen – Sie können sich für das Team entscheiden, das der Manager auswählen soll, oder das, von dem Sie DENKEN, dass er es tun wird.

Formation auswählenTeam bestätigen

Ross County – St. Mirren (Samstag, 15:00 BST)

Ross County-Chef Malky Mackay hat keine neuen Verletzungssorgen, da Connor Randall und Jake Vokins kurz davor stehen, wieder in das volle Training einzusteigen.

St. Mirren steht kurz vor seiner vollen Stärke, wobei Verteidiger Charles Dunne von einem Kniesehnenproblem zurückkehrt, Ethan Erhahon und Curtis Main Schläge abschütteln und Greg Kiltie gute Fortschritte bei seiner Genesung von einer Knieverletzung macht.

Ross County-Mittelfeldspieler Harry Paton: “Wir haben letztes Jahr gegen die Top 6 gespielt. Wir wollen mit diesen Teams konkurrieren und ich denke, wir haben es geschafft, wir hatten Pech.”

“Aber jetzt müssen wir beweisen, dass wir diese Mannschaften schlagen, guten Fußball spielen und Tore schießen können.”

St. Mirren-Mittelfeldspieler Alan Power: “Bis vor ein paar Wochen hatten wir auch noch keinen Sieg, also wissen wir, in welcher Position sie stehen. Sie werden um jeden Ball kämpfen.”

“Es ist immer ein hartes Spiel, wenn man da nach oben geht, also müssen wir uns der Situation stellen und unsere gute Form beibehalten.”

Wusstest du schon?: County hat in dieser Saison noch acht Premiership-Spiele gewonnen, während St. Mirren in den letzten fünf ungeschlagen ist und in fünf Begegnungen nicht gegen die Dingwall-Mannschaft verloren hat und die letzten drei gewonnen hat.

Wählen Sie Ihre Startelf. Es liegt an Ihnen, wie Sie es angehen – Sie können sich für das Team entscheiden, das der Manager auswählen soll, oder das, von dem Sie DENKEN, dass er es tun wird.

Formation auswählenTeam bestätigen

Wählen Sie Ihre Startelf. Es liegt an Ihnen, wie Sie es angehen – Sie können sich für das Team entscheiden, das der Manager auswählen soll, oder das, von dem Sie DENKEN, dass er es tun wird.

Formation auswählenTeam bestätigen

St. Johnstone – Livingston (Samstag, 15:00 BST)

Ali Crawford von St. Johnstone wird fehlen, nachdem sich der Mittelfeldspieler vor der Länderspielpause gegen Dundee eine Leistenverletzung zugezogen hat.

Liam Gordon wird wahrscheinlich der einzige andere Abwesende sein, obwohl der Verteidiger wieder im Training ist und am nächsten Wochenende zurückkehren könnte, nachdem er seit August pausiert war.

Der Livingston-Angreifer Andrew Shinnie fällt wahrscheinlich bis nächsten Monat mit einem Knöchelproblem aus, während Adam Lewis nach einer Operation an seiner Fußverletzung langfristig ausfällt.

Scott Pittman, Keaghan Jacobs, Craig Sibbald, Tom Parkes und Jaze Kabia sind nach ihren jüngsten Entlassungen alle zum Training zurückgekehrt und drängen auf eine Beteiligung.

St. Johnstone-Stürmer Chris Kane: “Zu Beginn der Saison hatten wir viele Spiele, daher war es wirklich hart für uns, aber jetzt können wir uns auf die Liga und die Pokalläufe konzentrieren.

“Wir haben vor der Pause drei von vier Spielen gewonnen, also ist das hoffentlich ein Zeichen dafür, dass wir anfangen, weiterzumachen. Wir haben die ganze Saison gut gespielt, also kommen die Ergebnisse hoffentlich weiter.”

Livingston-Verteidiger Jackson Longridge: “Das Celtic-Spiel hat uns enorm geholfen und danach waren alle auf Hochtouren, aber dann sind wir zu Hearts gegangen und haben verloren. Es war ein harter Start für uns.”

“Wir wollten weitermachen, aber die beiden Niederlagen vor der Pause waren ein kleiner Rückschlag. St Johnstone ist nicht der einfachste Ort, wenn man einen Sieg braucht, also müssen wir für den Kampf bereit sein.” Verletzungen und Krankheiten haben den Kader verbeult, aber die Länderspielpause hat uns geholfen, die verletzten Jungs zurückzubekommen und der Kader sieht wieder richtig stark aus.”

Wusstest du schon?: Livingston, das drei Niederlagen in Folge hinter sich hat, hat in seinen letzten sechs Auswärtsspielen nicht gewonnen.

Wählen Sie Ihre Startelf. Es liegt an Ihnen, wie Sie es angehen – Sie können sich für das Team entscheiden, das der Manager auswählen soll, oder das Team, von dem Sie DENKEN, dass er es tun wird.

Formation auswählenTeam bestätigen

Wählen Sie Ihre Startelf. Es liegt an Ihnen, wie Sie es angehen – Sie können sich für das Team entscheiden, das der Manager auswählen soll, oder das, von dem Sie DENKEN, dass er es tun wird.

Formation auswählenTeam bestätigen

Dundee – Aberdeen (Samstag, 18:00 BST)

Dundee-Manager James McPake wird eine späte Entscheidung treffen, ob er Leigh Griffiths und Charlie Adam zurückbringt, nachdem das Schlüsselduo seine Comeback-Gebote während der Länderspielpause erhöht hat.

Danny Mullen kämpft ebenfalls um eine Rückkehr, aber sein Stürmerkollege Alex Jakubiak fällt nach einer Schulteroperation aus.

Aberdeen hat Angriffsverstärkungen mit Ryan Hedges und Marley Watkins wieder fit. Auch Mittelfeldspieler Teddy Jenks steht nach seiner Sperre zur Verfügung.

Dundee-Torwart Adam Legzdins: “Letztes Jahr waren wir nach einem nicht so guten Start mit vielen Widrigkeiten konfrontiert und haben es geschafft. Dieselbe Gruppe von Spielern mit den gleichen großartigen Qualitäten und Charakteren ist immer noch hier und wir haben uns verbessert, wenn überhaupt.”

“Die Jungs sind gut gelaunt. Wir hatten Dinge, an denen wir arbeiten mussten, und die Länderspielpause hat uns die Chance dazu gegeben.”

Aberdeen-Manager Stephen Glass: “Wir haben viel Unterstützung von innen und außen bekommen, aber die bedeutenden Stimmen waren im Club. Dave Cormack, der Vorsitzende, und Leute wie Stewart Milne und Craig Brown, Vorstandsmitglieder, haben uns sehr unterstützt, weil sie es können Sehen Sie, was wir zu tun versuchen und wie wir arbeiten.

“Ich weiß, dass das nichts zählt, wenn man am Ende des Tages nicht die Ergebnisse bekommt, aber wenn die Leute sehen, dass es einen Prozess gibt und wir das Beste aus den Spielern herausholen, dann gibt es das” ein Team, das so aussieht, als würde es produzieren, wir kratzen nicht nach Antworten, die Unterstützung ist echt.”

Wusstest du schon?: Beide Mannschaften haben vier Niederlagen in Folge hinter sich, wobei Dundee in sieben Spielen ohne Sieg – und in den letzten drei Heimspielen kein Tor erzielte -, während Aberdeen neun ohne Sieg geblieben ist. Die Dons haben die Dark Blues jedoch in ihren letzten 13 Begegnungen geschlagen, darunter sieben in Dens, dem Schauplatz von Dundees letztem Sieg im schottischen Pokal im November 2014.

Wählen Sie Ihre Startelf. Es liegt an Ihnen, wie Sie es angehen – Sie können sich für das Team entscheiden, das der Manager auswählen soll, oder das, von dem Sie DENKEN, dass er es tun wird.

Formation auswählenTeam bestätigen

Wählen Sie Ihre Startelf. Es liegt an Ihnen, wie Sie es angehen – Sie können sich für das Team entscheiden, das der Manager auswählen soll, oder das, von dem Sie DENKEN, dass er es tun wird.

Formation auswählenTeam bestätigen

Comments are closed.